SoundGaitSymmetry

Echtzeit-Bewegungsvertonung in der Gangrehabilitation

Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines Systems zur Bewegungsvertonung (Bewegungssonifikation) und Ermittlung der Bewegungsqualität für die sensomotorische Rehabilitation, insbesondere das Wiedererlernen belastungsarmer und physiologischer Gangmuster. Mit der im Projekt zu entwickelnden neuartigen Instruktions – und Feedbackmethode sollte sich die Rehabilitationsdauer insbesondere bei erfolgter Knie- und Hüftendoprothetik deutlich verkürzen lassen.

Teilprojektleitung I

Prof. Dr. Alfred Effenberg (Hannover)

Wissenschaftliche Projektmitarbeiter/innen

Dr. Gerd Schmitz, Julia Reh

Teilprojektleitung II

Prof. Dr. Jürgen Peissig (Hannover)

Wissenschaftliche Projektmitarbeiter/innen

Dr.-Ing. Sanam Moghaddamnia, Javier Conte Alcaraz

Teilprojektleitung III

MediTECH Electronic GmbH (Wedemark)

Kooperationspartner

Klinik Niedersachsen (Bad Nenndorf)

Projektförderung

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Forschungsbereich

Perception & Action, Neuromotorische Rehabilitation

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien